Angebote zu "Kirchliche" (123 Treffer)

Kategorien

Shops

Kuhlemann, Frank-Michael: Die Kirchliche Hochsc...
19,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 27.10.2005, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Die Kirchliche Hochschule Bethel, Titelzusatz: Grundzüge ihrer Entwicklung 1905-2005, Autor: Kuhlemann, Frank-Michael, Verlag: Regionalgeschichte Vlg. // Verlag für Regionalgeschichte, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Geschichte // Historie // Nordrhein-Westfalen // 20. Jahrhundert // 1900 bis 1999 n. Chr, Rubrik: Geschichte // 20. Jahrhundert, Seiten: 248, Abbildungen: 4 schwarz-weiße Fotos, Reihe: Schriften des Instituts für Diakonie- und Sozialgeschichte an der Kirchlichen Hochschule Bethel (Nr. 13), Gewicht: 619 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Die Kirchliche Hochschule Bethel
19,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Kirchliche Hochschule Bethel ab 19 € als gebundene Ausgabe: Grundzüge ihrer Entwicklung 1905-2005. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Geschichte,

Anbieter: hugendubel
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Buch - Warum dürfen Adam und Eva keine Äpfel es...
16,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Die Welt ist doch gar nicht in sieben Tagen entstanden wieso erzählt die Bibel das so? Wie konnte Jona drei Tage im Wal überleben? Wie hat Mose das Meer weggezaubert? Musste Jesus auch in die Schule gehen? Warum musste Jesus sterben? Hat Gott die Bibel geschrieben? Auf diese und viele andere Fragen antworten bekannte Theologinnen und Theologen: charmant illustriert, lebendig geschrieben und mit vielen schlauen Erklärungen für neugierige Kinder und ihre Eltern.Dr. theol., Dipl.-Päd., Albert Biesinger, geb. 1948, verheiratet und Vater von 4 Kindern, ist Professor für Religionspädagogik, Kerygmatik und kirchliche Erwachsenenbildung an der Universität Tübingen. Rege Vortragstätigkeit im In- und Ausland. Autor zahlreicher Bücher zur religiösen Erziehung in der Familie und zu neuen Wegen der Vorbereitung auf die Erstkommunion.Dr. Helga Kohler-Spiegel, geb. 1962, ist Professorin für Religionspädagogik an der Pädagogischen Hochschule in Feldkirch/Vorarlberg. Sie zählt zu den renommierten Vertreterinnen ihres Faches. Vortragstätigkeit in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Psychotherapeutin und Supervisorin in freier Praxis. Schriftleiterin der Katechetischen Blätter. Zeitschrift für Religionsunterricht, Gemeindekatechese und Jugendarbeit.Simone Hiller, geb. 1983, ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Religionspädagogik in Tübingen.

Anbieter: myToys
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Buch - Was macht Jesus in dem Brot?
18,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Wird Jesus in Brot und Wein verzaubert? Warum machen manche Fußballspieler ein Kreuzzeichen, bevor das Spiel beginnt? Welche Salbe nimmt man bei der Krankensalbung? Wo sind die Toten? Was ist der Heilige Geist? Auf diese und viele andere Fragen antworten 21 bekannte Theologinnen und Theologen: pfiffig illustriert, unterhaltsam geschrieben und mit vielen schlauen Erklärungen für neugierige Kinder und ihre Eltern.Pressestimmen zu den Vorgängerbänden:Die Autoren sind kein bisschen belehrend oder besserwisserisch, sondern laden in einer einfachen und gut verständlichen Sprache zum Nach- und Weiterdenken ein. Südwest PresseEin gutes Buch, das vor Plattheiten schützt. Markus Leitschuh, Anzeiger für die SeelsorgeKinder fragen weiterWissen für Kinder ab 8 zu kniffligen GlaubensfragenMit Witz und Hintersinn illustriertEin willkommenes Geschenk zur ErstkommunionDr. theol., Dipl.-Päd., Albert Biesinger, geb. 1948, verheiratet und Vater von 4 Kindern, ist Professor für Religionspädagogik, Kerygmatik und kirchliche Erwachsenenbildung an der Universität Tübingen. Rege Vortragstätigkeit im In- und Ausland. Autor zahlreicher Bücher zur religiösen Erziehung in der Familie und zu neuen Wegen der Vorbereitung auf die Erstkommunion.Dr. Helga Kohler-Spiegel, geb. 1962, ist Professorin für Religionspädagogik an der Pädagogischen Hochschule in Feldkirch/Vorarlberg. Sie zählt zu den renommierten Vertreterinnen ihres Faches. Vortragstätigkeit in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Psychotherapeutin und Supervisorin in freier Praxis. Schriftleiterin der Katechetischen Blätter. Zeitschrift für Religionsunterricht, Gemeindekatechese und Jugendarbeit.

Anbieter: myToys
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Buch - Woher, wohin, was ist der Sinn?
18,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Wann hat die Zeit angefangen und wann hört sie wieder auf? Warum bin ich auf der Welt? Wie ist es im Himmel? Warum müssen Menschen sterben? Auf diese und viele andere Fragen antworten bekannte Theologinnen und Theologen: leicht verständlich, pfiffig illustriert und mit vielen guten Anregungen zum Weiterdenken. Ein sinnvolles Geschenk nicht nur für neugierige Kinder!Wissen für Kinder zu den großen Fragen unseres LebensDas Buch der großen KinderfragenFür Kinder ab 9 und ihre ElternDr. theol., Dipl.-Päd., Albert Biesinger, geb. 1948, verheiratet und Vater von 4 Kindern, ist Professor für Religionspädagogik, Kerygmatik und kirchliche Erwachsenenbildung an der Universität Tübingen. Rege Vortragstätigkeit im In- und Ausland. Autor zahlreicher Bücher zur religiösen Erziehung in der Familie und zu neuen Wegen der Vorbereitung auf die Erstkommunion.Dr. Helga Kohler-Spiegel, geb. 1962, ist Professorin für Religionspädagogik an der Pädagogischen Hochschule in Feldkirch/Vorarlberg. Sie zählt zu den renommierten Vertreterinnen ihres Faches. Vortragstätigkeit in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Psychotherapeutin und Supervisorin in freier Praxis. Schriftleiterin der Katechetischen Blätter. Zeitschrift für Religionsunterricht, Gemeindekatechese und Jugendarbeit.Mascha Greune studierte in Augsburg Kommunikationsdesign und ging anschließend für ein Jahr nach China um sich in Kalligraphie und traditioneller Tuschmalerei fort zu bilden. Von 1987 bis 1990 war sie als Grafikerin bei einem Münchener Verlag und ist seit 1990 freie Grafikerin und Illustratorin. 2007 wurde sie für den Bilderbuchpreis "Meefisch" nominiert.

Anbieter: myToys
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Messtheoretische Grundlagen. Welche Skalen gibt...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Mathematik - Statistik, Note: 1, Kirchliche Pädagogische Hochschule Wien / Krems, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Kenntnis der messtheoretischen Grundlagen ist ein gewichtiger Faktor für das Verständnis von Forschungsergebnissen. Nur wenn die unterschiedlichen Skalen und ihre Definition beziehungsweise ihre Unterschiede verstanden werden, können Statistiken verstanden und eventuelle Fehler in Forschungsergebnissen erkannt werden. Die Kenntnis ist auch von Bedeutung, um eigene Forschungsergebnisse niederschreiben zu können. Ich habe dieses Thema gewählt, um etwas über die richtige Erstellung von Fragebögen zu erfahren. Der Inhalt dieser Arbeit beschäftigt sich mit den Fragen "Welche Skalen gibt es?", "Welche Aussagen können mit welchen Verfahren getroffen werden?" und "Wie können die Verfahren im Alltag angewendet werden?"

Anbieter: buecher
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Messtheoretische Grundlagen. Welche Skalen gibt...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Mathematik - Statistik, Note: 1, Kirchliche Pädagogische Hochschule Wien / Krems, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Kenntnis der messtheoretischen Grundlagen ist ein gewichtiger Faktor für das Verständnis von Forschungsergebnissen. Nur wenn die unterschiedlichen Skalen und ihre Definition beziehungsweise ihre Unterschiede verstanden werden, können Statistiken verstanden und eventuelle Fehler in Forschungsergebnissen erkannt werden. Die Kenntnis ist auch von Bedeutung, um eigene Forschungsergebnisse niederschreiben zu können. Ich habe dieses Thema gewählt, um etwas über die richtige Erstellung von Fragebögen zu erfahren. Der Inhalt dieser Arbeit beschäftigt sich mit den Fragen "Welche Skalen gibt es?", "Welche Aussagen können mit welchen Verfahren getroffen werden?" und "Wie können die Verfahren im Alltag angewendet werden?"

Anbieter: buecher
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Fördermöglichkeiten bei Dyskalkulie. Diagnose u...
46,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, Kirchliche Pädagogische Hochschule Wien / Krems (Standort Strebersdorf, Mayerweckstraße 1, 1210 Wien), Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit dem Phänomen Dyskalkulie und den möglichen Veränderungen mathematischer Kompetenzen eines Kindes nach gezielter Förderung. Rechenschwäche beschreibt vielfältige Beeinträchtigungen im mathematischen Denken und Lernen. Diese treten häufig schon im Grundschulalter auf. Um diese möglichst zu minimieren, werden Fördermaßnahmen gesetzt. Mithilfe des standardisierten Tests "Eggenberger Rechentest 1+" wurde der Lernstand eines Kindes erhoben. Auf dessen Basis wurde ein individueller Förderplan zurechtgelegt und im Zeitraum von zwei Monaten umgesetzt. Schließlich wurde das Kind erneut getestet und die Ergebnisse miteinander verglichen. Das Kind wies eine deutlich verbesserte mathematische Leistung auf, was besonders im Bereich der Mengenoperation am besten zu erkennen ist. Somit wurde im Einzelfall bewiesen, dass spezielle und individuell maßgeschneiderte Förderung einen positiven Effekt auf die mathematischen Kompetenzen des Kindes hat.

Anbieter: buecher
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Fördermöglichkeiten bei Dyskalkulie. Diagnose u...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, Kirchliche Pädagogische Hochschule Wien / Krems (Standort Strebersdorf, Mayerweckstraße 1, 1210 Wien), Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit dem Phänomen Dyskalkulie und den möglichen Veränderungen mathematischer Kompetenzen eines Kindes nach gezielter Förderung. Rechenschwäche beschreibt vielfältige Beeinträchtigungen im mathematischen Denken und Lernen. Diese treten häufig schon im Grundschulalter auf. Um diese möglichst zu minimieren, werden Fördermaßnahmen gesetzt. Mithilfe des standardisierten Tests "Eggenberger Rechentest 1+" wurde der Lernstand eines Kindes erhoben. Auf dessen Basis wurde ein individueller Förderplan zurechtgelegt und im Zeitraum von zwei Monaten umgesetzt. Schließlich wurde das Kind erneut getestet und die Ergebnisse miteinander verglichen. Das Kind wies eine deutlich verbesserte mathematische Leistung auf, was besonders im Bereich der Mengenoperation am besten zu erkennen ist. Somit wurde im Einzelfall bewiesen, dass spezielle und individuell maßgeschneiderte Förderung einen positiven Effekt auf die mathematischen Kompetenzen des Kindes hat.

Anbieter: buecher
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot