Angebote zu "Demokratische" (86 Treffer)

Kategorien

Shops

Trennung von Religion und Staat nur für Muslime?
7,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Deutschland ist ein säkular verfasster Staat, der Religionsgemeinschaften unterordnet und schützt. Säkular bedeutet also nicht zwingend die Nichtsichtbarkeit religiöser Symbole in staatlichen Räumen. Das wäre ein laizistisches Prinzip. So wird oft gerade auch in Medien argumentiert, wenn es um Islam und Muslim*innen geht, nicht jedoch bei anderen Religionen. Wie müsste eine aufgeklärte und ehrliche Debatte um staatliche Verfasstheit, Körperschaftsrecht und Religionsfreiheit aussehen, damit sie die demokratische Idee einer gerechten Gesellschaft widerspiegelt?Referentin und Gesprächspartnerin: Prof. Dr. Sabine Schiffer, Professorin für Journalismus und Kommunikation an der Hochschule für Medien Kommunikation und Wirtschaft in Frankfurt am Main, Leiterin des Instituts für MedienverantwortungModeration: Dr. Andreas Goetze, Landeskirchlicher Pfarrer für den interreligiösen Dialog (EKBO)

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 07.06.2020
Zum Angebot
Expertisen für die Hochschule der Zukunft
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11/2011, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Expertisen für die Hochschule der Zukunft, Titelzusatz: Demokratische und soziale Hochschule, Redaktion: Hans-Böckler-Stiftung, Verlag: Klinkhardt, Julius, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bildungsreform // Reform // Hochschule // Privathochschule // Bildungssystem // Bildungswesen // Hochschulbildung // Fort // und Weiterbildung, Rubrik: Bildungswesen (Schule // Hochschule), Seiten: 655, Reihe: Klinkhardt forschung, Gewicht: 1145 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 07.06.2020
Zum Angebot
Zürcher, Phillipp: Der demokratische Gedanke in...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 23.07.2007, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Der demokratische Gedanke in der Erziehung Deweys, Auflage: 1. Auflage von 1970 // 1. Auflage, Autor: Zürcher, Phillipp, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Bildungswesen (Schule // Hochschule), Seiten: 28, Gewicht: 55 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 07.06.2020
Zum Angebot
Dörsam, L: Landschulheim Odenwaldschule und die...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04.03.2016, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Das Landschulheim Odenwaldschule und die demokratische Schule Summerhill. Ein Vergleich der reformpädagogischen Konzepte von Paul Geheeb und Alexander Sutherland Neill, Auflage: 1. Auflage von 2016 // 1. Auflage, Autor: Dörsam, Lili Louise, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Bildungswesen (Schule // Hochschule), Seiten: 24, Gewicht: 49 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 07.06.2020
Zum Angebot
Demokratische Partizipation in der Schule
14,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04/2007, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Demokratische Partizipation in der Schule, Titelzusatz: Ermöglichen, fördern, umsetzen, Redaktion: Eikel, Angelika // Haan, Gerhard de, Verlag: Wochenschau Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Demokratie // Schule // Pädagogik // Didaktik // Bildungssystem // Bildungswesen // Bildung // Bildungsmanagement // Management // Bildungspolitik // politik // Bildungssysteme und // strukturen // Bildungsstrategien und // Politisches System: Demokratie, Rubrik: Bildungswesen (Schule // Hochschule), Seiten: 176, Reihe: Politik unterrichten, Gewicht: 235 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 07.06.2020
Zum Angebot
Zins und Zockerei ade, Hörbuch, Digital, 1, 53min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit der Pleite der amerikanischen Investmentbank Lehman Brothers begann 2008 die Wirtschaftskrise, und noch immer sind Politiker damit beschäftigt, Banken zu stabilisieren. Jetzt will ein Verein aus Bankern und Bürgern beweisen, dass ein anderes Geschäftsmodell möglich ist, wenn Anleger auf Zinsen verzichten und beim Bankgeschäft andere Regeln gelten. 2013 soll in Österreich die erste "demokratische Bank" eröffnet werden. Dass solche Alternativen funktionieren können, zeigen die GLS Bank, Triodos oder die Umweltbank. Sie agieren jedoch bis heute in einer Nische. Können sie da herauskommen oder werden die Platzhirsche ihre Bemühungen hintertreiben, um sie von den Finanzmärkten zu drängen. Regie und Komposition: Ulrich Lampen; O-Töne: Rita Trattnigg, Politikwissenschaftlerin aus Wien; Prof. Sven Römer, Fachbereich Social Banking der Alanus-Hochschule in Alfter bei Bonn; Günter Grzega, ehem. Vorstandsvorsitzender der Spardabank München; Christian Felber, Publizist aus Österreich; Reinhard Mammerler, Unternehmensberater aus Wien; Bernd Steyer, ehem. Aufsichtsrat der Ökobank; Prof. Richard Werner, Fachbereich International Banking der University of Southampton in England; Thomas Jorberg, Vorstandssprecher der GLS Bank aus Bochum; Rolf Kerler, ehem. Vorstand der GLS Bank; Leo Riebenbauer, Büro für Erneuerbare Energien aus Pinggau in Österreich; Judith Pühringer, Betriebswirtin und Geschäftsführerin der bdv austria in Wien; Anna Erber, Projektkoordinatorin Demokratische Bank aus Wien und Peter Blom; Vorstandsvorsitzender der Bank Triodos in Value. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Andrea Hörnke-Trieß, Klaus Hempel, Matthias Brüggemann. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/swrm/000327/bk_swrm_000327_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 07.06.2020
Zum Angebot
Expertisen für die Hochschule der Zukunft
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Expertisen für die Hochschule der Zukunft ab 49.9 € als gebundene Ausgabe: Demokratische und soziale Hochschule. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Pädagogik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 07.06.2020
Zum Angebot
Mitbestimmung: Betrachtung aus wirtschaftlicher...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Arbeitsrecht, Note: 1,7, Fachhochschule Trier - Hochschule für Wirtschaft, Technik und Gestaltung, Veranstaltung: Hauptseminar Arbeitsrecht, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Thema dieser Arbeit "Mitbestimmung: Betrachtung aus wirtschaftlicher Sicht" soll sich im Folgenden mit den speziellen Gegebenheiten der Mitbestimmung in Unternehmen befassen. Die insbesondere nach der Novellierung des Betriebsverfassungsgesetzes im Jahre 2001 zunehmende Kritik der Arbeitgeberverbände und auch vereinzelter ausländischer Investoren, macht es erforderlich, die Mitbestimmung nicht nur ideologisch sondern auch einer wirtschaftlichen Prüfung zu unterziehen. Neben der ökonomischen Betrachtung darf aber eine sozialpoliti-sche und ethische Betrachtung nicht ausbleiben. "Mitbestimmung entfaltet für die soziale Integration und die demokratische Teilhabe der Arbeitnehmer einen großen gesellschaftlichen Nutzen, der bei ihrer Abschaffung zu nicht unerhebliche soziale Folgekosten führen könnte."

Anbieter: buecher
Stand: 07.06.2020
Zum Angebot
Mitbestimmung: Betrachtung aus wirtschaftlicher...
9,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Arbeitsrecht, Note: 1,7, Fachhochschule Trier - Hochschule für Wirtschaft, Technik und Gestaltung, Veranstaltung: Hauptseminar Arbeitsrecht, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Thema dieser Arbeit "Mitbestimmung: Betrachtung aus wirtschaftlicher Sicht" soll sich im Folgenden mit den speziellen Gegebenheiten der Mitbestimmung in Unternehmen befassen. Die insbesondere nach der Novellierung des Betriebsverfassungsgesetzes im Jahre 2001 zunehmende Kritik der Arbeitgeberverbände und auch vereinzelter ausländischer Investoren, macht es erforderlich, die Mitbestimmung nicht nur ideologisch sondern auch einer wirtschaftlichen Prüfung zu unterziehen. Neben der ökonomischen Betrachtung darf aber eine sozialpoliti-sche und ethische Betrachtung nicht ausbleiben. "Mitbestimmung entfaltet für die soziale Integration und die demokratische Teilhabe der Arbeitnehmer einen großen gesellschaftlichen Nutzen, der bei ihrer Abschaffung zu nicht unerhebliche soziale Folgekosten führen könnte."

Anbieter: buecher
Stand: 07.06.2020
Zum Angebot